Großprojekt „Stadtmitte am Fluss“ - Saarbrücken

Saarbrücken

Das Hauptziel des Großprojektes „Stadtmitte am Fluss“ ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der grenzüberschreitenden Metropolregion durch Erhöhung der Attraktivität des Oberzentrums Saarbrücken.

Der zentrale Ansatzpunkt des Projektes „Stadtmitte am Fluss“ für die Entstehung neuer urbaner Qualitäten ist, die rund 1,5 km lange, innerstädtische Teilstrecke der BAB 620 in einen hochwassersicheren Tunnel zu verschieben, da diese durch ihre Trennwirkung im Stadtzentrum und die von ihr ausgehende erhebliche Lärmbelästigung ein Hindernis für die Stadtentwicklung ist.

Leistungen ICL

als NAN von Dornier Consulting

  • Projektsteuerung gemäß DVP, alle Stufen und Handlungsbereiche

Zu den Übersichten "Besondere Projekte" und "Projekte Projektsteuerung"