Verkehr

Verkehrsplanung

Zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur bearbeitet ICL Planungen für Bundesautobahnen, Bundes- und Staatsstraßen ebenso wie Maßnahmen zu deren Modernisierung. Dazu gehören Verkehrsanalysen, Verkehrszählungen/-befragungen, Belastungs- und Knotenberechnungen sowie umfassende Verkehrskonzepte.

Objektplanung Verkehrsanlagen

In allen Klassifikationsstufen des Straßen- und Schienenverkehrsnetzes plant und überwacht ICL Projekte einschließlich der erforderlichen Ingenieurbauwerke, wie Brücken und Tunnel. Verflechtungen der Verkehrssysteme werden ebenso beherrscht wie die Abwicklung der öffentlich-rechtlichen Verfahren.

Projektmanagement

Die Planung, Genehmigung und der Bau von Verkehrsanlagen sind im Regelfall mit der Koordinierung von Medienträgern, Leitungsverlegungen und der Einbindung von Ingenieurbauwerken verknüpft. Das Leistungsspektrum von ICL reicht von Konzeptionen und Genehmigungsverfahren bis hin zur funktionsfähigen Gesamtnutzung aller Anlagen, unter Berücksichtigung der Interessen von Betroffenen und Beteiligten.

Verkehrsorganisation

Die Organisation der Verkehrsführung in der Bau- und der endgültigen Nutzungsphase ist Hauptbestandteil einer komplexen Verkehrsplanung. ICL organisiert und betreut diesen Aufgabenbereich und führt alle Abstimmungen mit Behörden und Fachplanern bis hin zur Verkehrsfreigabe durch.